• Get the Flash Player to see the slideshow.
  • Iê!

    • Yao: Lieber Tobi! Ich wünsche Dir viel Freude mit der neuen Webseite und hoffe sie wird den “Irmãos da Liberdade” von Nutzen sein. Bei Fragen und Anregungen stehe Ich Dir selbstverständlich zur Verfügung. Ich freue mich auf die nächste Roda und wünsche alles Gute...

Capoeira Jubiläums Sommercamp !!!

Aloha! =D
Wir freuen uns sehr, dass unsere Gruppe nun bereits seit 15 Jahren besteht! Dies wollen wir über 9 Tage in unserem diesjährigen Sommerworkshop zelebrieren.
Seid gern Alle dabei!!! =)

Eingeladen sind:
-Mestre Umoi Souza
-Mestre Will
-Mestre Rodrigo Manjado
-Mestre Pe de Vento
-Mestre Piolho
-Professora Iara Tiago
-Professor Spyridon Maozinha Mavridis
-Instrutor Xéke Krefeld
-Instrutor Cacao
weitere folgen….
Special Guests:
-Dr.J.Brown
-Punong Guru Julio Felices

Programm:

FR,22.6. - “Abertura”-
1135h-1310h: Maculelê com Criancas, EHK-Gymnasium, Duisburg Marxloh;
–Mittagessen–
ab 16h: Acrobacias & Brincadeira: Wasserskianlage, Duisburg-Wedau;
(sollte das Wetter nicht mitspielen, sind wir ab 17h an unserer Trainings-Halle, Steinbart Gymnasium, Duisburg)
Abends: Lagerfeuer (Ort wird noch bekanntgegeben)

SA,23.6. - “Criancas & Relaxamento” -
13h-Integratives Sportfest; Ort: Walter Schädlich Halle (& Außengelände am RheinRuhr Bad), Kampstraße 2a, 47166 Duisburg-Hamborn
-Pause-
Ab 16h Training & Rodas;
Ruhrstrand an der Mendener Brücke, Mülheim a.d. Ruhr
Abends: Feuer & gemütl. Beisammensein,
Bauwagenplatz (Duisburg-Mülheim)

SO,24.6. - “Criancas, Arte & Culturas”
ab14h Fest der Kulturen am IZ, Innenhafen, Duisburg
Abends: Plaza del Dello (Dellplatz)

MO,25.6. - “Sein & Werden”
ab14h:Besuch der Quelle;
ab17h Rodas in Essen-Werden (Brehminsel, Marktplatz, Folkwang-Universität)

DI,26.6. -”Alto Campo (Hochfeld)1″ -
12h:Roda auf dem Schulhof der Globus Gesamtschule am Dellplatz;
Mittagspausinho; (evtl: Roda an der Pauluskirche, Du-Hochfeld)
Nachmittags(ab 16h):Freibad Wolfsee,
Abends:”vadiacao” am Grillplatz, Wolfsee

MI,27.6. - “Alto Campo 2 ”
14h:Roda an der Schule Gitschiner Straße,Workshop;
-Pausinho-
Nachmittags(ab 17h): Rheinpark

DO,28.6. - “Favela”-
9:40h Maculelê &
11h Roda auf dem Schulhof des EHK Gymnasium;danach Workshops
-Pausinho-
Ab 15h: Ruhrstrand (Mendener Brücke, Mülheim)

FR, 29.6. - “BATIZADO”
1135h-1310:Maculelê, Marxloh
-Pausinho-
ab16h BATIZADO an der Dreieckswiese, Du-Wedau
(*Bitte Alle in WEISS kommen!*)

SA, 30.6. - “Grande Final”
12h Schulfest, Oberhausen,(Elsa Brändström Gymnasium);
ab 15h Freibad Styrum ;
Abschluß-Feier
Bauwagenplatz (Duisburg-Mülheim)

(weitere Details & Info folgen ! )
——————————————-

Preise*:
Tageskarte: 20€ (ermäßigt:12€)
Alle Tage: 99€ (ermäßigt: 77€)

*Geld ist nicht die Grundmotivation unserer Capoeira-Arbeit,
sondern nur ein Hilfsmittel.
Solltest Du also Schwierigkeiten haben, aber möchtest trotzdem gerne teilnehmen, sprich uns einfach an! ;-)

Axé!

Willkommen auf unserer Seite!….

Ashé,Saude e Felicidade!
Schön, daß Ihr unsere Seite gefunden habt…

Unsere Trainingsorte/Zeiten:
1) MI 20-22h, Academîa, Steinbart-Gymnasium (am Kantpark),Realschulstr.45, Duisburg-Innenstadt
2) FR 18-21h, Academîa

3)KINDER:
Montags in Essen-Werden ab 17h
(Instrutor Capitao: 01573-3123737)

Samstags in Duisburg 1530h-17h (IZ am Innenhafen)
(Graduado Gorîla: 01573-5607803)

4) Meditationskursus: Folkwang-Universität, Essen-Werden; MO 18-20h

Wunderbare Videos von uns findet ihr, wenn ihr bei Youtube “Duisburg Capoeira” eingebt!
Viel Spaß dabei! ;-)

Fragen? bitte meldet Euch unter 0162-952.7976

Ashé!

Soziales Engagement

“Capoeira for a better world” - Da die Capoeira selbst aus brasilianischen Elendsvierteln stammt, ist es unsere Aufgabe Menschen in Armut und Menschen, die benachteiligt sind, zu helfen.

Gerade mit der derzeitigen Situation arbeiten wir viel mit Flüchtlingskindern;
das schöne an Capoeira ist, dass man keine Sprachbarriere hat, da sich Bewegungen, Rhythmus & Musik von selbst erklären!

Seit fast 12 Jahren arbeiten wir mit Kindern & Jugendlichen (und deren Familien) in Hochfeld & Marxloh zB…

Wir versuchen, die Jugendlichen in Ihrer Bewegung, Gesundheit, Tanz, interkulturellem Verständnis, Toleranz und Musikalität zu fördern. Mit Erfolg!

Iê Viva Capoeira!

Bom Dia! Willkommen!

Wir sind eine offene, freie Gruppe von Capoeiristas aus Duisburg, die mittlerweile auf mehr als 12 Jahre Tradition zurückblicken kann. Seit 2006 trainieren wir regelmäßig als “Geschwister der Freiheit” (Portugiesisch: “Irmãos da Liberdade”). Für uns steht die Freude an der Bewegung im Vordergrund; Capoeira bedeutet für uns ein Lebensgefühl.

Bereits im Sommer 2003 fand der erste Workshop mit Julio Felices statt. Im darauf folgenden Jahr trainierten wir mit Instrutor Billa und nahmen mit unseren Freunden von “Biriba Brasil” an den Worldgames 2005 teil.

Als “Geschwister der Freiheit” leisten wir außerdem soziales Engagement: So versuchen wir durch besondere Projekte in sozialen Brennpunkten Jugendliche mit unserer Capoeira zu begeistern.

Wir freuen uns auf Dich und laden Dich hiermit herzlich zu unserer Roda ein. Und jetzt: Viel Spaß auf duisburg-capoeira.de!